đźš© Night of Light | Die Veranstaltungsbranche sieht rot

Der Marktplatz in Pirna erstrahlt in einem angenehmen rötlichem Licht. Das sieht zwar schön aus und hat aber auch einen ernsten Hintergrund.

Der Veranstaltungsbranche wurde durch die Corona-Beschränkungen die Arbeitsgrundlage entzogen. Tagungen, Kongresse, Konzerte, Festivals oder TheaterauffĂĽhrungen – alles abgesagt.

Um auf ihre Lage aufmerksam zu machen, wurden deutschlandweit bedeutsame öffentliche Gebäude als flammender Appell und Hilferuf an die Politik zur Rettung der Veranstaltungswirtschaft rot angeleuchtet – so auch in Pirna.

Die Veranstalter fordern ĂĽber die existierenden Kredit-Programme hinaus, „echte Hilfe“. Dazu solle ein „Branchendialog mit der Politik“ dienen, um gemeinsam einen Weg aus der Krise zu finden.

Night of Light – Webseite


Diese Themen werden Sie interessieren:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: