🚲 Schrottfahrräder am Bahnhof Pirna entfernt

16.07.2020 | Am heutigen Donnerstagmorgen hat die Stadtverwaltung in Zusammenarbeit mit Beamten des Polizeireviers Pirna acht offensichtlich herrenlose Schrottfahrräder aus der Fahrradstellanlage am Bahnhof entfernt. Die Sächsische Zeitung berichtete erstmals am 19.07.2020 online über die Aktion.

Mittels Infoschreiben, welche vor 14 Tagen an den Fahrrädern angebracht wurden, hatte die Stadtverwaltung vorab die vermeindlichen Eigentümer über die Entfernung informiert. Die Fahrräder werden jetzt im Fundbüro zwischengelagert und anschließend an caritative Vereine übergeben oder über den Bauhof entsorgt.

Dies ist bereits die zweite Aktion dieser Art. Anfang des Jahres wurden ebenfalls am Bahnhof 27 Schrottfahrräder aus dem öffentlichen Raum entfernt.

Die Freien Wähler begrüßen die Aktion. Sie dient der Durchsetzung der Ordnung und Sicherheit in unserem Pirna. Vielen Dank an die Mitarbeiter der Stadtverwaltung, die Kollegen des Bauhofs und an die Beamten des Polizeireviers Pirna.


Diese Themen werden Sie interessieren:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s