● 30.7.2021 | Breite Straße 🚦 Provisorische Fußgängerampel macht Platz für dauerhafte Schulwegsicherheit

🕑 Lesezeit: eine Minute

Bildrechte | PirnaTV

Einigen ist es bereits aufgefallen: Die probeweise aufgestellte Ampelanlage auf der Breite Straße in Höhe der Einmündung zur Nicolaistraße wurde am Donnerstagvormittag abgebaut.

Dies geschah, um Platz zu machen für eine neue, fest installierte Fußgängerampel. Bis zum Ende der Sommerferien soll diese dann ihren Dienst aufgenommen haben und wieder Sicherheit für Jung und Alt an dieser Stelle der Innenstadt bieten.

Die Installation kostet rund 30.000 Euro.


Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise. Diese finden Sie hier.

Jetzt Abonnent werden

✅ Gern können Sie den Facebookbeitrag zu diesem Artikel liken, kommentieren und mit Freunden teilen. Vielen Dank.


Diese Themen werden Sie interessieren:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s