● 14.10.2021 | Pirna und seine Spielplätze – Ein Zustandsbericht

Meine Anfrage an die Stadtverwaltung: Wie ist der Zustand der Pirnaer Spielplätze?

🕑 Lesezeit: 2 Minuten

Pirnaer äußern sich besorgt über den Zustand einzelner öffentlicher Spielplätze. So schreibt mir eine Einwohnerin, dass „am Spielplatz an der Elbe Spielgeräte beschädigt sind und dadurch leider nicht mehr genutzt werden können. Dies ist sehr schade, weil wir sehr gern auf dem Spielplatz sind. Kann da nicht etwas getan werden?“.

Danke für die Anfrage. Ich habe die Stadtverwaltung gebeten, den aktuellen baulichen und sicherheitstechnischen Zustand der öffentlichen Spielplätze in Verantwortung der Stadt Pirna zu erfassen und eine Prioritätenliste für Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten inklusive Finanzierungsbedarf und möglicher Erledigungszeiträume zu erstellen.

Ebenso soll der aktuelle bauliche und sicherheitstechnische Zustand der privaten Spielplätze kontrolliert werden.

Die Antwort der Stadtverwaltung

Die Stadt Pirna betreibt im gesamten Stadtgebiet 18 Spielplätze, welche sich zum Teil noch in verschiedene Spielbereiche unterteilen (z. B. Ernst-Thälmann-Platz).

Diese Spielplätze werden wöchentlich gepflegt und monatlich wird eine Funktionskontrolle ausgeführt. Bei dieser Funktionskontrolle werden die Spielgeräte im Einzelnen kontrolliert, gewartet und notwendige Reparaturen, wenn möglich, sofort ausgeführt. Sollte eine Reparatur nicht sofort möglich sein, so wird das Spielgerät gesperrt oder ein Bespielen unterbunden.

Aktuell zwei defekte Spielgeräte im Stadtgebiet

Das trifft im Augenblick auf zwei Spielgeräte der gesamten Spielplätze zu. Auf dem Spielplatz an der Elbpromenade ist zurzeit die Seilbahn nicht nutzbar. Dort wird geprüft, ob eine Ersatzteilbeschaffung noch möglich ist oder ein neues Spielgerät bestellt und aufgestellt werden muss. Mit dem Ergebnis der Prüfung kann noch im Oktober gerechnet werden.

Auf dem Spielplatz in Graupa am Gärtnerweg ist die Wippe defekt. Dort wurde bereits der Auftrag zur Ersatzbeschaffung ausgelöst.

Alle weiteren Spielgeräte sind in einem ordnungsgemäßen sicherheitstechnischen Zustand.

Private Spielplätze werden nicht erfasst

Eine Erfassung der privaten Spielplätze durch die Stadtverwaltung Pirna ist aus Kapazitätsgründen nicht möglich. Außerdem ist die Beurteilung des sicherheitstechnischen Zustandes nur durch ein qualifiziertes Sachverständigenbüro nach DIN 79161 – 1 /2 und zertifiziertes Sachverständigenbüro nach EN ISO 9001 / 2015 möglich. Entsprechende städtische Finanzmittel sind dafür nicht eingeplant.

Für die städtischen Spielplätze wird diese Untersuchung einmal im Jahr beauftragt.

Übersicht der städtischen Spielplätze

Eine Aufstellung der Spielplätze in der Verantwortung der Stadt Pirna (Stand 2016) finden Sie hier:

In dieser Aufstellung sind für jeden Spielplatz die beauftragten Säuberungsarbeiten aufgezählt und die notwendigen Arbeiten näher beschrieben. Nicht aufgeführte Spielplätze werden von privat betrieben und unterhalten.


Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise. Diese finden Sie hier.

Jetzt Abonnent werden

✅ Gern können Sie den Facebookbeitrag zu diesem Artikel liken, kommentieren und mit Freunden teilen. Vielen Dank.


Diese Themen werden Sie interessieren:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s