đŸŒ» GrĂŒner und artenreicher – Die Naturwiesen der WGP đŸ›

Im Sinne der Renaturierung und aus Umweltschutzgedanken hat die StÀdtische Wohnungsgesellschaft Pirna (WGP) im gesamten Pirnaer Stadtgebiet auf sieben ihren BrachflÀchen Naturwiesen eingerichtet.

🕑 Lesezeit: 3 Minuten

Das Vorhaben ist zu begrĂŒĂŸen. Blumenwiesen, zum Beispiel entlang der Elbe wie wir sie noch aus unserer Kindheit kennen, liegen im Trend und dienen der Artenvielfalt und dem Umweltschutz.

Gleichwohl muss auch daran gedacht werden, mit den anderen GrĂŒnflĂ€chen ebenso sorgsam umzugehen. Teilweise bis auf wenige Zentimeter und örtlich bis auf die Graswurzeln runtergesĂ€belte GrasflĂ€chen sind nicht ansehnlich. Und so manche „Wiese“ könnte auch hin und wieser mal ein paar neue Grassamen vertragen.

Dennoch: Ein dickes Lob von mir fĂŒr den grĂŒnen WGP-Daumen. Weiter so❗

Bericht von Pirna TV

Diese Themen werden Sie interessieren:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s