● 1.3.2021 | Schulöffnungen ab Klassenstufe 5 frühestens Mitte April

In Sachsen dürfen die Grundschüler und Abschlussklassen seit Mitte Februar wieder in ihre Schulen. Die Öffnung der Schulen für alle anderen Schüler der Klassen 5 bis 11 an Gymnasien und 5 bis 9 an Oberschulen war in Form des Wechselunterrichts ab 8. März in Aussicht gestellt worden.

Heute Vormittag sagte Ministerprasident Kretschmer, für weiterführende Schulen sehe er „derzeit jetzt“ keine Öffnungsmöglichkeit. Eine Chance dafür gebe es erst dann, wenn man mit den Schnelltest-Konzepten weiterkomme. Das sei aus seiner Sicht erst nach den Osterferien der Fall.

Die Osterferien in Sachsen beginnen am 29. März und enden am 9. April. Bis dahin sind die Schüler ab Klasse 5 (ausgenommen die Abschlussklassen) fast vier Monate lang nicht mehr in der Schule gewesen.


✅ Gern können Sie den Facebookbeitrag zu diesem Artikel Beitrag liken, kommentieren und mit Freunden teilen. Vielen Dank.

Die neuesten Nachrichten aus Pirna erhalten Sie hier als Abonnent als Erster.


Lesen Sie auch die vorherigen Beiträge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s