● 20.8.2021 | Streik im Bahnverkehr ab Montag angekündigt

🕑 Lesezeit: eine Minute

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) macht Ernst: Die Lokführergewerkschaft verkündet einen neuen Streik, der ab Samstag zunächst den Güterverkehr lahmlegen soll. Ab Montagfrüh bis voraussichtlich Mittwoch 2.00 Uhr morgens sind dann auch Bahnreisende betroffen. Damit drohen auch im S-Bahn-Verkehr von und nach Pirna Zugausfälle in ähnlichem Ausmaß wie Mitte letzter Woche.

Stand Freitag, 12.30 Uhr liegt seitens des VVO die Information vor, dass für die im VVO-Gebiet betroffenen Linien S1 und RE 50 zurzeit ein Notfahrplan erstellt wird. Auf der Internetseite der Bahn sind aktuell keine Informationen abrufbar.

Bleiben Sie als Abonnent informiert und auf dem Laufenden.

Jetzt Abonnent werden


Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise. Diese finden Sie hier.

✅ Gern können Sie den Facebookbeitrag zu diesem Artikel liken, kommentieren und mit Freunden teilen. Vielen Dank.


Diese Themen werden Sie interessieren:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s