▶ Bericht | Stadtratssitzung Heidenau | 24.10.2019 ⏩ TOP 7 | Antrag der FDP-Fraktion für einen Bürgerentscheid zum IndustriePark Oberelbe

„Der Stadtrat möge beschließen: Die Stadt Heidenau führt einen Bürgerentscheid zum IPO durch. Die Stadtverwaltung Heidenau wird beauftragt eine rechtssichere Fragestellung zu formulieren …" - so der Antrag der FDP-Stadtratsfraktion. FDP-Stadtrat und Antragsteller Norbert Bläsner argumentierte in der Diskussion sachlich richtig gegen Bürgermeister Jürgen Opitz, der den Antrag der FDP für nicht zulässig ansah; eine …

✅ Sondersitzung Stadtrat Dohna | 21.10.2019

3. Sitzung des Dohnaer Stadtrates | Wiederholung der Abstimmung zum Austritt Dohnas aus dem Zweckverband 'Industriepark Oberelbe - IPO'. Es ist 18.29 Uhr. Gleich beginnt die Sondersitzung des Dohna​er Stadtrates. Von 19 geladenen Stadt- und Ortschaftsräten sind trotz der durch die Stadtverwaltung Dohna ungünstig festgesetzten Terminierung für diese wichtige Stadtratssitzung mitten in den Herbstferien alle …

🌠 40 Jahre Sternwarte Graupa

Am letzten Septemberwochenende habe ich die Sternwarte in Graupa besucht. Ich wurde von den Mitgliedern eingeladen, an den Feierlichkeiten zum 40jährigen Bestehen der Sternwarte Graupa teilzunehmen. Ralf Müller, Leiter der Abteilung Sternwarte bei Pro-Graupa e.V. führte mich durch die Sternwarte und erzählte dabei leidenschaftlich aus der Geschichte, der Gegenwart und über die Zukunftspläne. Die Sternwarte …

Bericht aus der 2. Sitzung des Pirnaer Stadtrates vom 24.09.2019 | Beginn 18.00 Uhr, Ende 00.15 Uhr

Auf meiner Facebookseite berichte ich regelmäßig und transparent über meine Tätigkeit als Stadtrat, unter anderem aus den Sitzungen des Pirnaer Stadtrates. Auf Grund der Fülle der Informationen beschränke ich mich auf meiner Facebookseite auf die wesentlichen Sitzungspunkte. Auf Themen, die die Pirnaer direkt betreffen können, gehe ich hier in meinem Blog ausführlicher ein, da mir …

„Das passiert auch nicht alle Tage …“

... so titelt der Wochenkurier auf seiner Internet- und Facebookseite. "Drei Bürgerbegehren zu einem Thema innerhalb von vier Stunden." Ein knappes Jahr nach Start der Bürgerbegehren in Pirna, Heidenau und Dohna haben wir die in den Bürgerbegehren gesammelten knapp 6.000 Unterschriften am Dienstag, 10.09.2019 an die Stadtverwaltungen übergeben. Die Dresdner Morgenpost berichtet dazu frei verfügbar …

+++ Für Sie unterwegs +++ Für Bürgerbeteiligung beim IPO +++

Kurz vor Abschluss der Frist zur Abgabe der Unterschriften für den Bürgerentscheid in Pirna geben wir noch einmal Vollgas. Nicht alle Bürger haben aus den verschiedensten Gründen die Möglichkeit, an unserem Infostand mit ihrer Unterschrift das Bürgerbegehren zu unterstützen. Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, die Unterschriftenliste zu Ihnen nach Hause zu bringen. Damit kommen …

Baustellenbesichtigung an der Diesterweg-Grundschule, Copitz

Die Stadtverwaltung hat die Pirnaer Stadträte und die Presse in die Diesterweg-Grundschule zur Übergabe des Fördermittelbescheides eingeladen. Da ich besondere eigene Erinnerungen mit dieser Grundschule verbinde, habe ich mich sehr auf den heutigen Tag gefreut. Dabei denke ich an die Lösung der Problematik der Doppelnutzung und den damit verbundenen Neubau des Hortgebäudes in Copitz-West. Dies …

IPO kippelt – mindestens

Nach dem Motto "Neue Besen kehren gut" gibt es offenbar nach den Stadtratswahlen in den beteiligten drei Gemeinden neue Ratsmehrheiten mit Blick auf den Industriepark am Feistenberg (IPO). Die Sächsische Zeitung berichtet in Ihrer Ausgabe Pirna vom 14.08.2019 ausführlich zu diesem Thema. Die hohen Wahlbeteiligungen Ende Mai resultieren vermutlich auch aus der Unzufriedenheit der Bürger …